Saxophon & Marimbaphon Duo

greta-simon-1

Bereits seit 2009 stehen die Saxophonistin Greta Schaller und der Percussionist Simon Roloff gemeinsam auf der Bühne. Entstanden ist das erfolgreiche Duo dabei im Rahmen einer Zwischenprüfung an der Hochschule für Musik Köln, bei der Greta das Stück Divertimento des japanischen Komponisten Akira Yuyama spielen wollte. Die Zwischenprüfung war ein Erfolg und zugleich ein Neuanfang der beiden Virtuosen in der Kammermusik. Für beide stand schnell fest: es soll nicht bei einem Hochschulprojekt bleiben.

Mit der ausgefallenen und besonders facettenreichen Kombination aus  Saxophon und Marimbaphon lassen die beiden Musiker die Konzertsäle toben. Ihr abwechslungsreiches Programm reicht von Barock über Klassik und Jazz bis hin zur zeitgenössischen Musik.

Simon Roloff ist Soloschlagzeuger bei den Bergischen Symphonikern und ein renommierter Solist auf dem Marimbaphon. Er spielt sein Instrument mit einer Leichtigkeit und Hingabe, wie man sie nur selten sieht.

Videos vom Saxophon und Marimbaphon Duo von Greta Schaller und Simon Roloff gibt es hier unter  »  Videos